Pflegeleistungen

Bedarfsabklärung, Beratung und Koordination

Im Dialog klärt unsere Pflegefachperson vor Ort den genauen Bedarf an Pflege- und Hilfeleistungen sowie auch Ihre Wünsche ab. Diese Abklärungen gewährleisten, dass Sie kompetent und umfassend unterstützt werden und legen die Tätigkeiten der Behandlungs- und Grundpflege sowie bei Bedarf auch Haushalt- oder Betreuungsleistungen fest.

Behandlungspflege

Dazu gehören medizinisch-technische Verrichtungen wie z. B. Blutdruck messen, Blutzucker bestimmen, Verbandwechsel, Injektionen, richten und verabreichen von Medikamenten und das Mitwirken bei vorbeugenden und diagnostischen Massnahmen. Die Kosten für die Behandlungspflege werden nach ärztlicher Verordnung von der Krankenkasse übernommen.

Grundpflege

Nach einem Unfall, bei Altersschwäche, Spital- oder Heimaustritt sind wir als Hilfe und Unterstützung bei der täglichen Pflege für Sie da – sei es beim Duschen, beim An- und Ausziehen, der Wundbehandlung, dem Verbandswechsel, dem Transfer vom oder ins Bett und vielem mehr. Diese Leistungen werden auf ärztliche Verordnung von der Krankenkasse übernommen.

Weitere Infos/Broschüre...